Tarkan Söhret: Mit einem High-Price Coaching in wenigen Monaten knapp 80 Kunden gewonnen!

Das Problem von Tarkan:

 

  • Tarkan wusste nicht, wie er Online Marketing als Vertriebsweg monetarisieren kann.
  • Es haben sich zwar Kunden bei Tarkan gemeldet, doch er wusste nicht, was er den potenziellen Kunden verkaufen kann.
  • Zusätzlich hat Tarkan die Orientierung gefehlt, wie viel Geld er für seine Produkte/Dienstleistung in nehmen kann.

 

 

Die Lösung:

 

  • Der Mehr Geschäft Business Builder.
  • Tarkan hat gelernt, Stufen-Vertrieb in seinem Unternehmen zu etablieren.
  • Mit einem Funnel und den richtigen Preisen hinter den Produkten ist Tarkan dann nochmal ins Rennen gestartet.

 

 

Hat es funktioniert?

 

  • Tarkan hat bereits in den ersten Monaten 79 Coachingkunden gewonnen, die High-Price Produkte bei ihm gekauft haben.
  • Tarkan hat zusätzlich zu einigen Projekten „nein“ gesagt und sich dazu entschieden, ein Projekt mit Fokus zu verfolgen.
  • Somit hat Tarkan mit weniger Stress, einfacherer Arbeit und Skalierung über 20.000€ Umsatz erzielt.

 

 

„Durch das Coaching von Mehr Geschäft habe ich es geschafft, einen erfolgreichen Funnel zu bauen, der meine Interessenten in kaufende Kunden verwandelt. Ich bin mittlerweile bei über 20.000€ Umsatz. Herzlichen Glückwunsch zu Eurem Content, liebes Team von Mehr Geschäft!“ – Tarkan Söhret

Für noch mehr spannende Unternehmer Insights, abonniere jetzt hier den Mehr Geschäft YouTube Kanal (hier klicken!)

Transkript

Jérémy Feyh: Meine Lieben, ihr die da draußen alle zuschaut. Ich habe ein neues Erfolgsinterview und zwar heute mit dem lieben Tarkan. Der Tarkan wird gleich kurz vorstellen, was er gemacht hat. Tarkan ist seit Mai bei uns im Coaching, richtig?

Tarkan: Ja, richtig.

Jérémy Feyh: Und deswegen würde ich dich doch mal eben bitten, dich eben kurz vorzustellen und zu sagen, was dein Geschäftsmodell ist, Tarkan.

Tarkan: Ja, mein Name ist Tarkan Söhret, ich bin türkischer Schwabe, komme aus Stuttgart. Und das Geschäftsmodell ist, ich helfe türkischen Ingenieuren und IT-Spezialisten ihren Traumjob in Deutschland zu finden.

Jérémy Feyh: Geil, mega super. Wie funktioniert das? Das heißt also, wie kann ich bei dir kaufen und wie viel kostet das?

Tarkan: Also ich habe in der Türkei ein großes Jobportal und da bewerben wir jetzt über unsere Funnel sozusagen verschiedene Coaching Möglichkeiten. Das machen wir verstärkt über Instagram und Facebook. Und somit, dass die Leute sich dann bei uns bewerben. Die schicken uns dann ihre Bewerbungsformulare und Lebensläufe zu uns. Und im Nachgang für die Leute wo wir denken die haben eine gute Chance in Deutschland, bieten wir dann Coachings an, wie dann sozusagen dann Ziel dann konkret in Deutschland erreichen können.

Jérémy Feyh: Okay, geil, hat das einen Standardpreis oder sind das Individual Preise für das Coaching.

Tarkan: Das ist ein Standardpreis. Wir haben jetzt so drei vier verschiedene Modelle gemacht. Das ist jetzt aufgrund der türkischen Währung ist es dann halt sag ich mal für die Verhältnisse in der Türkei, liegt man da so plus minus bei 1000 türkischen Lira und das sind so 250 Euro, wo ich dann mal als Start gemacht habe. Das ist aber so ein automatisiertes Coaching kann man sagen.

Jérémy Feyh: Okay. Und das willst du ja auch noch weiter nach oben setzen, ne? Du hast jetzt erstmal Erfolge damit gehabt aber möchtest es gerne noch hochsetzen. Ja, cool.

Tarkan: Richtig, genau.

Jérémy Feyh: Du hast im Mai mit dem Coaching bei uns begonnen. Erzähl doch mal kurz, wo du standest, bevor du mit uns zusammengearbeitet hast.

Tarkan: Also das Thema Online Marketing hat mich schon seit einiger Zeit interessiert. Also so zwei bis drei Jahre. Also das Portal in der Türkei hatte ich auch schon zwei Jahre land. Zwei, zweieinhalb Jahre lang. Und hier ging es dann einfach mal darum, die Herausforderung war es dann, das sozusagen zu monetarisieren dann. Es haben sich sehr viele Leute bei uns gemeldet, aber ich habe halt einfach nicht gewusst, in welchem Gerüst kann ich jetzt den Leuten Produkte anbieten sozusagen. Und von dem dann die Produkte dann auch abrechnen. Dieses Gerüst habe ich dank eurer Hilfe dann bekommen sozusagen.

Jérémy Feyh: Das heißt jetzt einen Funnel gebaut oder was meinst du mit Gerüst genau?

Tarkan: Richtig, genau. Also ich habe ja davor schon ich sag mal einen Teil die habt. Die Leute konnten sich zwar bei uns bewerben, aber danach war dann das Fragezeichen, okay wie geht es dann weiter sozusagen. Und dann haben wir gemeinsam über das Coaching dann den Funnel gebaut, Schritt für Schritt, so wie es von euch dann halt gezeigt worden ist. Das ist auch das, was mich auch überzeugt hat. Weil ich gewusst habe, dass ihr gesagt habt, wenn ihr mit uns zusammenarbeitet habt ihr dann ein fertiges Business sozusagen. Das mich auch überzeugt hatte und ich somit dann auch das Coaching gestartet habe, somit dann Funnel und dann halt bis zur Bezahlung bis Bezahlsystem sozusagen durch euch dann mitbekommen habe. Und dann hab ich das getestet, losgelegt und hat auch gut funktioniert.

Jérémy Feyh: Geil. Du sagst, hat gut funktioniert. Wo stehst du jetzt nach dem Coaching oder Stand jetzt?

Tarkan: Also inzwischen habe ich knapp 80 Kunden gewonnen. Kunden, die bei uns schon Coachings gekauft haben sozusagen und das wird halt natürlich auch immer weiter noch getestet das Produkt. Das Produkt ist auch noch nicht, also wir versuchen auch das Produkt noch auszubauen zu verbessern verschiedene Dinge mit einzubauen, aber aktuell haben wir wie gesagt knapp 80, 79 waren es bist gestern.

Jérémy Feyh: Geil, super. Das sind, du hast es gerade eben schon gesagt, circa 120.000 Lira a 20.000 Euro, ne?

Tarkan: Richtig.

Jérémy Feyh: Super. Super geil. Das ist eine richtig gute Entwicklung. Was glaubst du, war der Schlüssel, dass ihr das jetzt schafft mit den 80 Kunden. Wie habt ihr das geschafft mit den 80 Kunden?

Tarkan: Also der Schlüssel war natürlich auch das Thema Fokus weil ich hatte auch zwei drei andere Projekte im Kopf und durch das Coaching hat aber dann der Lothar gesagt, alles klar, sag mir aber, welches Projekt möchtest du konkret mit euch jetzt durchziehen. Dann hab ich mich für ein Projekt dann halt entschieden und das dann auch aufgebaut mit euch gemeinsam und sozusagen das Thema Fokus war ganz wichtig und vor allem dann halt auch die klare Anleitung, Schritt für Schritt, wie das halt alles funktioniert sozusagen. Weil ein Funnel, eine Webseite, das sind ja riesen Unterschiede und das die Leute dann halt einfach automatisiert online dann ihre Produkte dann auch ausgeliefert bekommen können und auch online automatisiert dann auch bezahlen können und somit das ich da gar nicht groß zwischengeschaltet werden muss.

Jérémy Feyh: Absolut, alles klar. Wenn du sagst, also was mich mal interessieren würde. Viele haben Blockaden. Und ich glaub auch bei dir, dass ist ja immer so. Was waren so die größten Blockaden, die bei dir gelöst wurden? Wo du gesagt hast, das ist eine Baustelle, da weißt du nicht, wie du das angehst, du hast jetzt grad schon von Fokus gesprochen, das ist sicherlich eine gewesen. Gerne da noch tiefer darauf eingehen bzw. über andere Blockaden sprechen.

Tarkan: Was auch denke ich wichtig war ist auch aufgrund vom Coaching, auch aufgrund von deinem Tipp, wo ihr einfach gesagt habe, jetzt legt einfach mal los. Verkauf mal oder starte mal mit dem Thema. Auch wenn das Produkt noch nicht ganz fertig ist sozusagen. Und dann habe ich es auch einfach gemacht, hab gestartet. Hab aber gesagt, okay ich teste, spreche jetzt einfach mal mit den Leuten die so reinkommen. Mach da mal die ersten Videokonferenzen. Hab gesagt ich teste jetzt einfach mal die ersten 10 15 selber und je nach Erfolg, wie es dann halt auch funktioniert, gebe ich es dann auch an meine Mitarbeiter weiter, das sie es dann auch fortführen können und somit hab ich dann halt gesehen, dass von zehn Leuten auch schon drei vier Interesse gezeigt haben und dann auch das haben wollten. Dann war es so, ich hab noch gar keine Vereinbarung gehabt sozusagen für dieses Coaching. Dann hab ich es erst so relativ einfach dann noch was gestrickt. So ein PDF, den Leuten zu geschickt, die haben es unten dann unterschrieben zurück geschickt und.

mehr

Jetzt die Mehr Geschäft Business Builder Demo kostenlos testen

Mehr Geschäft – Online-Marketing
Jetzt für 0 Euro testen