Robin Krah: Wie Robin mit seiner Dienstleistung bereits in den ersten 3 Wochen 4-Stelligen Umsatz macht!

Das Problem von Robin:

 

  • Er hatte zu Beginn seiner Unternehmerkarriere keinerlei Klarheit und wusste nicht, wie er genau vorgehen soll, um seine ersten Umsätze zu generieren.
  • Robin wusste auch nicht genau, was er will und dann natürlich auch nicht, wie er es erreichen soll.
  • Robin hatte zudem auch keine klare Positionierung und wusste nicht, wie er in den Erfolg kommen kann.

 

 

Die Lösung:

 

  • Der Mehr Geschäft Business Builder.
  • Robin hat eine Schritt-Für-Schritt-Anleitung erhalten.
  • Mit mehr Klarheit hat Robin dann auch gelernt, besser in die Umsetzung zu kommen.
  • Zusätzlich hat Robin gelernt, was Fokus heißt, und wie er es in seinem Unternehmerleben etablieren kann.

 

 

Hat es funktioniert?

 

  • Robin hat bereits nach drei Wochen die ersten 3 High Price Kunden für seine Dienstleistung gewonnen.
  • Durch klare Anleitungen hat Robin viel mehr Spaß und Freude an dem Aufbau seines Unternehmens.
  • Mit einem klaren Fahrplan hat Robin bereits in der 3. Woche den ersten 4-stelligen Umsatz in seinem Unternehmerleben eingefahren.

 

 

„Wenn Du es als Unternehmer ernst meint und wirklich für ein freies und selbstbestimmtes Leben arbeiten wollt, dann ist der Business Builder der erste und beste Schritt. Denn: Die Jungs sind einfach nur gut und ich bin dankbar, ein Teil dieser Community zu sein!“ – Robin Krah

Für noch mehr spannende Unternehmer Insights, abonniere jetzt hier den Mehr Geschäft YouTube Kanal (hier klicken!)

Transkript

Jérémy Feyh: So, meine Lieben. Ich habe das nächste Erfolgsinterview heute mit dem lieben Robin. Robin ist Coaching Kunde hier bei uns im Business Builder. Robin, ich fänd es mega cool, wenn du dich mal eben kurz vorstellst. Wer bist du und was machst du?

 

Robin: Ja, hi Jérémy. Mein Name ist Robin, ich bin 30 Jahre, aus Köln und ich bin vor drei Wochen hier mit dem Business Builder gestartet.

 

Jérémy Feyh: Vor drei Wochen aus erst?

 

Robin: Ja, genau. Und meine Nische ist Online Marketing und meine Zielgruppe Coaching Kunden und Trainer, die ich eben dabei unterstütze, ja, ihren Vertrieb zu automatisieren, um sich mehr auf ihre Stärken und Kernkompetenzen zu konzentrieren, um einfach ihre Mission, ja nach außen zu tragen, um ganz viele Menschen damit zu erreichen.

 

Jérémy Feyh: Ja, geil. Was war für dich der Grund bei uns ins Coaching zu kommen?

 

Robin: Ich verfolge euch schon eine ganze Weile über euren YouTube Kanal. Bzw. hab ich euch verfolgt und mache ich auch noch nach wie vor. Und habe darüber ein sehr großes Vertrauen aufgebaut zu euch als Menschen, auf menschlicher Ebene. Was dazu geführt hat, dass ich mich jetzt auch letztendlich für dieses Coaching entschieden habe, um einfach noch näher dran zu sein, an euch, an eurem Wissen und dann auch schneller zum Erfolg zu kommen und meine Ziele zu erreichen.

 

Jérémy Feyh: Was sind oder was waren deine größten Herausforderungen, die du vor unserem Coaching hattest?

 

Robin: Meine größte Herausforderung und die nenne ich jetzt zuallererst, das ist das Thema Klarheit. Also ich bin ein Mensch, ich bin schon mein lebenlang auf der Suche nach was ich will im Leben und wo meine Reise hingeht und ich habe wirklich schon sehr vieles ausprobiert. Und immer wieder Sachen abgebrochen. Was ich jetzt noch als Fehler betrachte, sondern das waren immer wieder Lernphasen, die ich heute auch anwenden kann. Und mit Mehr Geschäft habe ich ja vor allem meine klare Positionierung gefunden, ich weiß was ich will, was meine Aufgabe ist, wer meine Zielgruppe ist, wie ich sie erreiche und wie ich zum Erfolg komme. Klarheit, die ist so viel wert. Und damit komm ich einfach in die Umsetzung. Ich habe in der Vergangenheit gemerkt, dass wenn ich nicht wusste, wie der nächste Schritt aussieht, was jetzt eben kommt, dann ist man hier oben echt total verwirrt und man bremst sich einfach total selber aus. Und das hat mich echt verrückt gemacht und das sind so das, was sich in den letzten Wochen am meisten bei mir bewegt hat. Ich habe Klarheit gewonnen, in meinen Weg, in meine Ziele, wo will ich hin und ja, da gebe ich jetzt einfach Vollgas mit euch.

 

Jérémy Feyh: Geil, mega. Okay… Wie hat sich bisher dein Leben durch den Business Builder verändert?

 

Robin: Mein Leben hat sich dahingehend verändert, dass wenn ich jetzt mal meinen Alltag betrachte, das ich mehr Fokus habe, mehr Fokus auf meine Ziele, auf meine Aktivitäten, die mich meinen Zielen näher bringen. Also, Beispiel: Thema Nein sagen. Also kennen bestimmt ganz viele da draußen. Freunde sind unterwegs, nen Geburtstag, da ne Feier und was weiß ich. Und da fällt es mir unheimlich schwer nein zu sagen. Und auf Grund der Klarheit die ich jetzt habe und diese innere Motivation, die einfach in mir steckt, fällt es mir immer leichter, von Tag zu Tag mehr nein zu sagen. Ja zu meiner Vision und meinen Zielen und das macht einfach einen riesen Spaß. Und das ist jetzt, was sich vor allem in meinem Alltag verändert hat, seitdem ich mit dem Business Builder und euch gestartet bin.

 

Jérémy Feyh: Du bist jetzt seit drei Wochen bei uns im Business Builder. Wie viel Umsatz hast du seitdem gemacht? Du warst bei 0 vorher, richtig?

 

Robin: Also ihr müsst wissen, ich bin echt von 0 gestartet mit, ich bin seit drei Jahren selbstständig, allerdings jetzt seit drei Wochen mit meinem eigenen Unternehmen am Start. Ich war vorher im Network Marketing unterwegs. Und habe bis jetzt mit meiner ersten Kundin 600 Euro umgesetzt. Und bereits zwei weitere Kunden gewonnen. Da sind wir jetzt in der Start- und Planphase und da wird natürlich auch noch ein Cashflow folgen. Genau.

 

Jérémy Feyh: Also das heißt jetzt du nimmst, du machst ein Coaching und nimmst, bzw. auch done4you, donewithyou, und nimmst dafür…  von der ersten Kundin hast du jetzt 600 Euro genommen, ne?

 

Robin: Genau.

 

Jérémy Feyh: Und dann, das werden wir ja auch noch nach oben transportieren.

 

Robin: Auf jeden Fall. Das ist der Plan, genau. Für mich im Fokus steht jetzt gerade meine Zielgruppe besser kennen zu lernen, Erfahrung zu sammeln, da rein zu kommen in meine Nische Online Marketing und mein Ziel ist es natürlich auch viel mehr Geld damit zu verdienen. Mein langfristiges Ziel ist finanzielle und zeitliche Freiheit. Das was schon immer ein riesen Thema für mich, wenn ich kurz darauf eingehen darf. Ich bin ein sehr großer Freiheitsfan schon immer gewesen, ich reise unglaublich gerne und dadurch über Jahre immer mehr erkannt, wie wichtig es ist, ein freies und selbstbestimmtes Leben zu führen. Sein eigenes Ding zu machen, zu wachsen, seine Komfortzone zu verlassen und auch wenn man nicht wirklich weiß, was wartet da jetzt hinter dieser Entscheidung oder diesem Schritt auf mich, sondern im Vertrauen zu sein, dass da richtig tolle Sachen, tolle Menschen auf einen zukommen. Und es einfach großartig wird. Es war ein Prozess, ich hab mich dahin entwickelt über die ganzen Jahre hinweg und es macht einfach einen riesen Spaß, vor allen, wenn man mit so tollen Menschen wie euch zusammen arbeitet. Arbeiten kann.

 

Jérémy Feyh: Vielen Dank. Das kann ich nur zurück geben. Du gibt echt Vollgas, sonst würde man nach drei Wochen nicht diese Ergebnisse haben, die du hast. Das finde ich sehr, sehr geil! Kannst du vielleicht nochmal darauf eingehen, welche Probleme, so Alltagsprobleme, vielleicht unternehmerische Probleme hast du jetzt konkret durch den Business Builder gelöst?

 

Robin: Also bevor ich hier mit dem Coaching gestartet bin, wie ich eben schon erwähnt habe, hatte ich überhaupt gar keine Klarheit. Nicht nur im Bezug auf meine Positionierung, sondern wie sieht denn überhaupt mein erster Schritt aus ins Unternehmertum? Wie spreche ich Kunden an, wie generiere ich Kunden? Und ich bin da wirklich sehr erfolgreich. Und das sind alles kleine Schritte und es tauchen wirklich täglich neue Fragen auf, die ich mir auch direkt aufschreibe, die ich aber dann in den Q&A Calls loswerden kann. Und ich dann direkt eine klare Antwort bekomme. Das ist meiner Meinung nach überhaupt, das Herzstück des ganzen, was wir hier machen, das sind die Q&A Calls, die Nähe zu einander und einfach seine Fragen, die sehr aktuell sind, direkt loszuwerden und dann direkt in die Umsetzung zu kommen. Und ich glaub, ich kann jetzt gar nicht einen konkreten Punkt nennen, sondern das sind einfach jeden Tag sehr viele kleine Punkte, die da zusammenkommen und die dann aber auch schnell gelöst werden. Und dann geht man einen Schritt weiter, geht man eine Stufe weiter hoch und dann ist da die nächste Herausforderung, die nächste Frage und das ist echt super.

 

Jérémy Feyh: Cool, vielen, vielen Dank. Das ist wirklich mega, mega geil, lieber Robin. Danke für deine Zeit vor allem und an alle da draußen, falls ihr das gesehen habt, gebt dem ganzen natürlich einen Daumen hoch, stellt gern eure Fragen unter dem Video, wenn ihr welche zum Business Builder habt und abonniert den YouTube Kanal von Mehr Geschäft. Danke, dass ihr zugeschaut habt, bis bald. Robin, du kannst dich noch kurz verabschieden, wenn du magst.

 

Robin: Ja, cool, dass ihr zugeguckt habt und ich hoffe ich konnte euch motivieren. Also wenn ihr vor der Entscheidung steht hier zu starten, dann macht es einfach. Vertraut diesem Weg, vertraut Mehr Geschäft und startet los. Wenn wirklich, wenn ihr es wirklich ernst meint, das muss ich dazu sagen, es ist nicht so, dass ihr hier sagt hey ich starte mit dem Business Builder und dann funktioniert alles von alleine. Ihr müsst schon etwas dafür tun. Und wenn ihr die Sache ernst meint und wirklich für ein freies und selbstbestimmtes Leben geht, dann ist das hier der erste und beste Schritt, den ihr überhaupt machen könnt. Seid es euch wirklich wert, denn das ist meine persönliche Meinung. Denn die Jungs und auch das Vertrauen was ich eben über die YouTube Videos aufgebaut hat habe, das hat sich einfach nur bestätigt. Und ich bin so dankbar dafür ja den Weg hier gemeinsam mit euch gehen zu dürfen. Deswegen kommt mit dabei in unsere Community. Unsere Community sag ich jetzt einfach mal und startet durch und dann gibt es kein zurück mehr!

 

Jérémy Feyh: Mega! Geile Schlussworte! Vielen Dank Robin und bis bald!

mehr

Jetzt die Mehr Geschäft Business Builder Demo kostenlos testen

Mehr Geschäft – Online-Marketing
Jetzt für 0 Euro testen