Luan Freundl: Bei 0 gestartet und schon nach 3 Wochen den ersten High-Price Kunden gewonnen

Das Problem von Luan: 

 

  • Er wusste nicht, wie er genau seinen ersten Kunden finden kann.
  • Luan hatte keine Ahnung, welches Geschäftsmodell er nutzen sollte.
  • Er war zu Beginn seines Unternehmerlebens orientierungslos und wusste nicht, wie er anfangen sollte.

 

 

Die Lösung: 

 

  • Der Mehr Geschäft Business Builder.
  • Luan hat gelernt, welches Geschäftsmodell das Beste für ihn ist.
  • Luan hat gelernt, wie er sich am besten positioniert.
  • Luan hat gelernt, welche Arbeitsweise die beste für ihn ist, so dass er wirklich effektiv seine Zeit einsetzt, um Ergebnisse einfachen zu können.

 

 

Hat es funktioniert? 

 

  • Luan hat bereits 3 Wochen nach dem Start des Coachings seinen ersten hochpreisigen Kunden gewonnen. Er hatte vorher nicht einmal ein Geschäftsmodell.
  • Luan hat nach einer Woche sein Geschäftsmodell und seine Nische gefunden.
  • Mit intelligenter Vorgehensweise hat Luan bereits nach drei Wochen das erste Geld mit dem Business Builder eingenommen.

 

 

Zitat: 

 

„Ich habe vor einer halben Stunde den ersten Vertrag abgeschlossen… Und zwar ziemlich saftig mit einer 50%igen Umsatzbeteiligung. Dazu haben mich die letzten 3 Wochen im Business Builder dazu gebracht, konzentrierter und fokussierter zu arbeiten. Den größten Impact hatte es bisher auf mein Mindset!“

Für noch mehr spannende Unternehmer Insights, abonniere jetzt hier den Mehr Geschäft YouTube Kanal (hier klicken!)

Transkript

Jérémy Feyh: Meine lieben Damen und Herren, ich habe den lieben Luan bei mir im Interview. Luan, du kannst dich gleich mal vorstellen. Erst einmal an alle hier auf YouTube: Das ist ein Erfolgsinterview aus dem Mehr Geschäft Business Builder. Das heißt also, Luan ist Coaching Kunde bei uns.

 

Luan, erzähl doch mal kurz wie heißt du, seit wann bist du bei uns im Coaching und dann was machst du genau?

 

Luan: Ich bin Luan, ich bin seit drei Wochen im Business Builder Coaching und ich mache Online Marketing für kleine und Mittelständische Unternehmen.

 

Jérémy Feyh: Top, auf den Punkt gebracht. Sehr geil. Coolio.

 

Was war die größte Herausforderung von dir, weswegen du am Ende des Business Builder gebucht hast?

 

Luan: Also, die ersten Schritte waren sehr sehr schwer, weil ich nicht genau wusste, wie ich vorgehen muss, wie ich meine ersten Kunden finden kann, wie ich mein Geschäftsmodell ausarbeiten kann, mein Produkt, meine Dienstleistung. Also, ich wusste zwar was ich machen will und auch wie ich es machen kann. Aber ich wusste nicht, wie ich es dann im Endeffekt auch in die Praxis umsetzte, am Kunden. Und das habe ich jetzt schon innerhalb der ersten Woche des Business Builders sogar schon gelernt. Konnte meine Dienstleisting definieren, ich konnte mein Produkt definieren, ich konnte sogar meine Zielgruppe definieren. Darauf aufbauend natürlich auch die ersten Gespräche führen und daraus haben sich auch schon sehr viele tolle Sachen entwickelt, die mittlerweile sogar schon zu finanziellen Ergebnissen geführt haben.

 

Jérémy Feyh: Geil, mega. Das heißt also die finanziellen Ergebnisse, du hast es jetzt gerade kurz erwähnt, lass uns da kurz drauf eingehen. Was ist vor einer halben Stunde passiert? Erzähl’s.

 

Luan: Ich habe vor einer halben Stunde den ersten Vertrag abgeschlossen und ziemlich saftig sogar, mit einer 50-prozentigen Umsatzbeteiligung.

 

Jérémy Feyh: Herzlichen Glückwunsch, wirklich eine geile Sache! Richtig, richtig cool!

 

Wie hat sich dein Leben in den letzten drei Wochen durch den Business Builder verändert?

 

Luan: Ich sehe sehr viele Dinge anders, gerade was das Unternehmertum betrifft. Ich arbeite, wenn ich arbeite, sehr viel fokussierter als ich es vorher gemacht habe. Ich hab mich immer wieder durch Kleinigkeiten ablenken lassen. Und im Business Builder ist mir klar gemacht worden, wie wichtig es ist, fokussiert zu arbeiten. Und habe jetzt tatsächlich auch schon messbare Ergebnisse jetzt. Ich steck effektiv viel weniger in die Arbeitszeit rein, aber habe viel mehr und viel bessere Ergebnisse, als ich davor hatte.

 

Jérémy Feyh: Sehr, sehr cool! Und welche Herausforderung hast du so bisher gelöst durch den Business Builder?

 

Luan: Der größte Punkt ist wahrscheinlich der, dass ich jetzt weiß, wer meine Zielgruppe ist und die auch gezielt ansprechen kann. Was voher nicht der Fall war, weil ich mich sehr breit aufstellen wollte und es irgendwie jedem recht machen wollte und das funktioniert natürlich nicht. Und ich glaub das war für mich so die wichtigste Erkenntnis, meine Zielgruppe wirklich spitz zu definieren und da reinzugehen. Und seitdem hat sich auch wirklich schlagartig alles geändert.

 

Jérémy Feyh: Krass!

 

Luan: Ja. Die absolut größte Erkenntnis, die ich bisher hatte.

 

Jérémy Feyh: Und du hast gerade eben so ein bisschen über Fokus gesprochen, dass du dich besser fokussieren kannst. Da haben auch viele ein Problem mit. Das weiß ich. Wie äußert sich das? Wie hast du vorher gearbeitet versus wie arbeitest du jetzt?

 

Luan: Ich hab vor dem Business Builder sehr viele Stunden in Arbeit verbracht. Hab auch ganz gute Ergebnisse erzielt, aber ich hab mich immer wieder ablenken lassen. Ich hatte mein Handy nehmen mir. Ich arbeite natürlich sehr viel von zuhause aus. Ich hab es nicht weit bis zum Fernseher und zum Kühlschrank. Die rufen dann natürlich manchmal so schön. Und da ist man immer mal wieder abgelenkt. Durch Telefonate oder durch Klingeln oder irgendwas. Das zieht sich vor allem in der Arbeitszeit hin. Also man arbeitet sehr lange, hat dann natürlich auch Ergebnisse, aber die sind bei weiten nicht so gut.

 

Und wenn man sich jetzt konzentriert. Also mittlerweile sieht es so aus: Ich arbeite 45 Minuten am Stück, aber fokussiere mich auch wirklich drauf. Ich mach das Handy aus und lege alles komplett zur Seite. Ich konzentriere mich auf die Arbeit 45 Minuten lang und kann in diesen 45 Minuten mehr und bessere Ergebnisse erzielen, als ich es vorher in drei oder vier Stunden erreichen konnte.

 

Jérémy Feyh: Spannend! Echt geil. Mega! Was meinst du, wie viele Kunden wirst du dieses Jahr noch kriegen? Jetzt haben wir fast Ende Dezember.

 

Luan: Ich bin da sehr zuversichtlich und auch ehrgeizig muss ich sagen. Also ich wünsche mir noch mindestens drei Kunden und ich werde auch alles dran setzten, dass ich die auch bekomme.

 

Jérémy Feyh: Wie viele Gespräche hast du noch? Hast du noch fix terminiert?

 

Luan: Ich hab jetzt noch drei fixe Termine genau und die weiteren muss ich noch akquirieren.

 

Jérémy Feyh: Richtig geil. Bisher eine sehr, sehr geile Erfolgsgeschichte, Luan. Ich würd mich freuen, wenn wir uns in ein paar Monaten wieder hier per Erfolgsgeschichte sehen und dann noch viel größere Erfolge berichten können. Weil bisher, nach drei Wochen ist das schonmal eine Wahnsinns Transformation. Das freut mich sehr!

 

Magst du das ganz nochmal in einem One Phrase Close, also so nennst sich das bei unseren Meetings, wenn wir Meetings aufhören gibt es immer, muss jetzt immer das ganze so kurz zusammenfassen. Ich fände es cool, wenn du mal so ein bisschen deine Transformation in den letzten drei Wochen in einem One Phrase Close zusammenfasst. In einem Satz.

 

Luan: Die letzten drei Wochen im Business Builder haben mich Mindset mäßig sehr viel weitergebracht, ich bin sehr viel fokussierter, sehr viel konzentrierter, ich habe eine ganz klare Richtung und weiß wo es hingeht. Ich schwimm nicht im riesen See rum, sondern weiß ganz genau wo ich hinwill. Und ich bin sehr gespannt wie es weitergeht und hoffe wirklich sehr, dass ich dir in ein paar Monaten, wenn wir uns wieder treffen, eine noch tollere Geschichte als heute erzählen kann.

 

Jérémy Feyh: Ja, da bin ich sehr sicher. Sehen wir uns heute Abend im Q&A Call?

 

Luan: Ja, auf jeden Fall!

 

Jérémy Feyh: Cool. Luan, ich bedanke ich sehr bei dir!

 

An alle, die draußen zugeschaut haben. Gib dem Video einen Daumen nach oben, abonniere den Kanal und stell gerne deine Frage unter dem Video und dann sehen wir uns bald wieder. Eurer Jérémy von Mehr Geschäft.

mehr

Jetzt die Mehr Geschäft Business Builder Demo kostenlos testen

Mehr Geschäft – Online-Marketing
Jetzt für 0 Euro testen