So wird 2021 dein Erfolgreichstes Jahr

Aufgepasst: Diese “Kleinigkeiten” sorgen für deinen Misserfolg

Warst du zufrieden mit deinen Ergebnissen, die du 2020 erreicht hast?

 

Fakt ist: Wenn du 2021, dieselben Routinen beibehältst wie im letzten Jahr, wirst du auch dieselben Ergebnisse erhalten.

 

Willst du langfristig erfolgreich sein, musst du an deinen Routinen arbeiten, denn am Ende des Tages bist du das Ergebnis dieser Routinen.

 

In diesem Video spricht Pascal darüber, wieso du die Summe deiner Angewohnheiten bist und wieso deine Angewohnheiten und Routinen zwischen dir und deinem Erfolg stehen – und das in jedem Lebensbereich.

 

Du erfährst:

  • Wieso Neujahresvorsätze langfristig nicht funktionieren können.
  • Wieso Kleinigkeiten, die du regelmäßig machst, deinen Erfolg ruinieren
  • Wie du genau dieses System für dich nutzen kannst.

 

Wenn du 2021 zu deinem erfolgreichsten Jahr machen willst, solltest du dieses Video auf keinen Fall verpassen!(Klicke hier!)

 

Viel Spaß beim Video!

Für noch mehr spannende Unternehmer Insights, abonniere jetzt hier den Mehr Geschäft YouTube Kanal (hier klicken!)

Transkript

Pascal: 00:00:01 So wird 2021 tatsächlich dein erfolgreichstes Jahr. Dafür würde ich gerne sorgen. Die Arbeit musst am Ende du machen, aber vielleicht kann ich dir ein oder zwei Impulse geben und darüber würde ich gern mit dir sprechen.

Pascal: 00:00:24 Wir haben jetzt Anfang des Jahres. Ich weiß nicht genau, wann du dieses Videos hier schaust. Wir haben jetzt gerade Anfang 2021 und ein neues Jahr ist auch immer wieder, kennst du das Sprichwort, wie ein Buch mit weißen Seiten, was jetzt vor dir liegt und was du füllen kannst und vielleicht hast du dir auch ein paar schöne Neujahrsvorsätze gemacht, wo du sagst, ich habe Ziele dieses Jahr. Da möchte ich gern dran arbeiten. Hast es vielleicht unterteilt in deine berufliche Karrierewelt, vielleicht aber auch in das Persönliche. Das Persönliche unterteilt in Beziehungen, in Sozial, in Sinn, in Liebe, wie auch immer. Es ist jetzt an dir und egal ob jetzt Anfang des Jahres ist oder nicht.

Pascal: 00:01:12 Heute beginnt der Rest deines Lebens und das ist eine gute Nachricht im Sinne von: Wann ist der richtige Moment, um zu starten und Dinge so zu ändern, dass der Rest so verläuft wie du es dir wünschst. Jetzt. Immer jetzt. Von daher gute Nachricht. Schau, das erste worüber ich mit dir sprechen möchte sind Kleinigkeiten. Denn schon Kleinigkeiten können Gift für deinen Erfolg sein. Tatsächlich wenn du dir etwas vornimmst und du hast ein Idealbild. Nimm das Thema Körper und du sagst, ich möchte gern x Kilo abnehmen oder ich möchte gern eine Kleidergröße kleiner haben, Aussehen im Bikini, so aussehen, dass die anderen nicht sofort anfangen mit lachen. Oder in der Badehose möchte ich gern top aussehen. Egal was du für ein Ziel hast.

Pascal: 00:02:06 Dann ist die erste Message von dir: Achte einmal auf Kleinigkeiten. Denn Kleinigkeiten, die du aber regelmäßig machst und die alle für sich gesehen nicht schlimm sind, aber in Summer sehr wohl schlimm sind, ruinieren deinen Erfolg. Schau mal, es gibt jemanden, der ist einer der erfolgreichsten Erfolgsphilosophen unserer Zeit gewesen. Der ist leider auch gerade tot. Jim Rowan.

Pascal: 00:02:40 Und Jim Rowan hat einmal auf die Frage, was ist denn Erfolg geantwortet. Ich sage es mal auf Englisch, sagt er ganz einfach: Es sind a few simple disciplines practised everyday. Also ein paar kleine Disziplinübungen, die du aber jeden Tag machst, die führen langfristig zum Erfolg.

Pascal: 00:03:05 Und wie er das dann meinte, gab er ein Beispiel, er sagt: Nimm doch mal einen Apfel. Ein Apfel sind wir uns einig, ist gut. Der ist gut für uns. Und er sagte, an apple a day keeps the doctor away. Also iss doch einfach jeden Tag einen Apfel, wenn du weißt, es ist gut für dich. Der Punkt, es ist gar nicht so einfach jeden Tag einen Apfel zu essen und sich zu disziplinieren, das wirklich jeden Tag zu machen.

Pascal: 00:03:37 Aber er sagt, jeden Tag stehen wir alle vor der Frage, nehmen wir den Apfel oder nehmen wir einen Mars-Riegel. Mars-Riegel oder Snickers, sehr lecker. Wir alle stehen jeden Tag vor der Frage: Entscheiden wir uns heute für den Apfel oder entscheiden wir uns für den Snickers? Oder den Mars-Riegel? Wir sind uns einig, wenn du heute einen Snickers oder Mars-Riegel isst, kein Problem. Es wird nicht dazu führen, dass du morgen plötzlich dick und hässlich bist.

Pascal: 00:04:28 Wenn du nun aber dich morgen auch wieder für den Mars-Riegel und das Snickers entscheidest und übermorgen auch und über-übermorgen auch und das jeden Tag für die nächsten sechs Monate, dann wirst du eine Entwicklung sehen, die wahrscheinlich gar nicht so richtig gut ist.

Pascal: 00:04:46 Wohingegen wenn du dich jeden Tag für den Apfel entscheidest, auch eine simple Kleinigkeit. Isst du heute einen Apfel, wirst du nicht morgen auf einmal der gesündeste Mensch der Welt sein und gefreit vor Krankheiten, das ist ja quatsch. Aber wenn du jetzt für den Rest des Jahres jeden Tag einen Apfel isst, wird das massiven Einfluss auf dein Immunsystem haben. Das bedeutet:

Pascal: 00:05:11 Kleinigkeiten haben heute vielleicht noch gar keinen Effekt, wenn du damit anfängst, aber die Frage, wenn du dich für den Apfel entscheidest, zeigt deine Kurve da hin. Versus wenn du dich für den Snickers oder Mars-Riegel entscheidest, zeigt deine Kurve am Ende des Jahres von der Tendenz her eher da hin. Das hier ist normal Null. Da bist du jetzt. Wenn du dich verbessern möchtest, in welchem Bereich auch immer, ob das Körper ist, ob das mental ist, ob das Geld ist, Businesserfolg ist, dann gibt es die Frage: Okay, das ist dein Status Quo. Du willst dich verbessern und dann gibt es vielleicht Kleinigkeiten, die du machen kannst, die nach ein, zwei, drei, vier Monaten nach wie vor denken, passiert doch nichts. Aber wenn du das mal extrapolierst und über einen richtig langen Zeitraum machst, merkst du auf einmal, hoppla das führt mich ja doch sehr wohl zum Erfolg. Das Gleiche gilt aber auch im Negativen. Kleinigkeiten wie der Mars-Riegel, ich benutze das jetzt nur als Metapher, du kannst von mir aus gern Mars essen. Kein Problem.

Pascal: 00:06:20 Ich sage nur, ein paar kleine Disziplin-Übungen jeden Tag, Kleinigkeiten führen zu langfristiger Verbesserung. Genauso wie ein paar kleine Undiszipliniertheiten jeden Tag führen zu Verschlechterungen. Das ist meine erste Message: Kleinigkeiten mal zu etablieren in deinem Leben und mein Tipp an dich ist: Etabliere doch positive Kleinigkeiten.

Pascal: 00:06:45 Du kennst doch vielleicht die Geschichte vom Frosch in dem Top. Du nimmst einen Frosch und hast einen Top mit kochendem, richtig heißem Wasser und du nimmst diesen Frosch und schmeißt den da rein. Was wird der Frosch machen? Der hüpft aus dem Topf wieder raus, weil er sagt, das ist viel zu heiß. Er überlebt. Ist vielleicht etwas gemein, aber er überlebt.

Pascal: 00:07:09 Jetzt nimmst du einen Frosch und tust den in so ganz lauwarmes Wasser und der Typ hängt da drin und denkt sich, super, das ist ja bequem hier, das ist ja schön und jetzt erhitzt du langsam das Wasser und es wird immer heißer und heißer. Was passiert? Der Frosch stirbt. Er verkocht. Er stirbt ganz einfach. Da fragt man sich, wer hat das herausgefunden? Aber irgendwer hat es einmal herausgefunden.

Pascal: 00:07:35 Aber was ist die Moral von der Geschichte? Die Moral ist genau das hier, es wird langsam immer wärmer und wärmer am Ende steht der Tod des Froschs und deswegen überlege einmal wir als Mensch haben ja Gottseidank die Möglichkeit, um zu merken, das wird ja immer wärmer hier im Sinne von, diese negative Angewohnheit, die führt mich aber mittel- und langfristig von meinem Ziel weg, wo ich eigentlich hinwill.

Pascal: 00:07:58 Das letzte, was ich dir mit auf den Weg geben möchte, ist folgendes: Das hier ist deine Ausgangssituation. Da stehst du jetzt und jetzt hast du ja Ziele. Du hast einen Wunsch, da möchtest du hinkommen. Welchen Bereich auch immer in deinem Leben. Du kannst so weiter machen wie bisher. Kannst du machen. Wird aber nichts ändern. Du bleibst bei der Ausgangssituation. Also solltest du Dinge ändern.

Pascal: 00:08:22 Willst du andere Ergebnisse, dann handle anders. Die Meisten sagen, okay weißt du was, Neujahrsvorsätze. Heute ist der 1. Januar, weißt du, ich mache direkt folgendes: Ich will ja hier oben hin zum Zielpunkt und die Meisten sagen, ich mache den Radikalweg. Ab heute gehe ich jeden Tag ab 5 Uhr Laufen, lese jeden Tag zwei Stunden ein Buch und gehe auch noch 6 Stunden meditieren. Das heißt, die haben so eine Radikalabweichung von ihrem Ursprungskurs und sagen, jetzt bin ich da und jetzt muss ich nur lang genug durchhalten und dann werde ich erfolgreich.

Pascal: 00:09:00 Die Wahrheit ist aber, du wirst nicht durchhalten. Das ist nicht der Weg wie es funktioniert. Der richtige und gesunde Weg ist dieser hier, wo du sagst. Nochmal: Welche kleinen Dinge installierst du ab sofort in deinem Alltag. Das Geheimnis ist Routine und Wiederholung jeden Tag. Welche kleinen Dinge installierst du in deinem Alltag, die dich dann aber langfristig, sicher und stabil zu deinem Ziel führen.

Pascal: 00:09:35 Deswegen worum geht es? Es geht um kleine Dinge. Wirklich nur Kleinigkeiten. Mach dich bitte nicht verrückt und setze dich bitte nicht zu sehr unter Druck. Wir sind alles nur Menschen. Wir sind keine Maschinen. Du darfst dir Zeit lassen zu starten und unperfekt zu sein, ist immer noch besser als zu warten und nichts auf die Kette zu kriegen. Wenn du sagst, du möchtest Joggen, dann ist eine Runde besser als sitzenzubleiben auf der Coach und irgendwann schaffst du zwei Runden und dann schaffst du vielleicht 10 Runden und dann schaffst du vielleicht mal 10 Kilometer, aber setze dich doch nicht zu sehr unter Druck. Nimm dir den Druck, weil sonst wirst du nicht durchhalten. Es geht also um Kleinigkeiten, um simple Dinge, die du aber jeden Tag machst und dadurch neue Gewohnheiten kreierst.

Pascal: 00:10:29 Gewohnheiten kreierst du, indem du eine Sache 30 bis 60 Tage lang jeden Tag machst, dann wird es zur Gewohnheit. Dann wirst du merken, jetzt kann ich nicht mehr anders und das Schöne ist, du kannst jetzt die Entscheidung treffen, du kannst jetzt nach diesem Video eine Sache machen, von der du dir vorgenommen hast, das wäre echt gut, das kann mir helfen zu meinem Ziel zu kommen.

Pascal: 00:10:53 Das hier ist der falsche Weg. Das sind die typischen Neujahrsvorsätze, ab sofort trainiere ich jeden Tag und am Anfang des Jahres siehst du die Fitnessstudios sind voll und ab dem 15. Februar fängt es an, wird es weniger. Das ist klar. Weil die Leute es nicht durchhalten. Deswegen mein Appell an dich mit diesem Video war dir erstens klarzumachen, es geht um Kleinigkeiten. Setze dich nicht unter Druck. Es sind nur Kleinigkeiten, die augenscheinlich keine Veränderung haben, aber auf die Dauer sehr wohl, sehr starke Veränderungen nach sich ziehen und mein Tipp an dich ist.

Pascal: 00:11:26 Das kannst du nach dem Video vielleicht mal machen. Nimm dir doch ein weißes Blatt Papier und schreib mal auf, welche drei Kleinigkeiten kannst du ab sofort umsetzen. Vielleicht ist es auch nur eine Kleinigkeit, die du umsetzt, aber überlege dir, was sind die Hauptbereiche in deinem Leben, die du gern optimieren möchtest. Das kann dein Körper, Mindset sein, das kann das Thema Karriere oder Finanzen sein, das kann das Thema Beziehungen sein, was auch immer. Mach andere Dinge, dann kriegst du andere Ergebnisse.

Pascal: 00:11:54 Was sind deine Äpfel, die du ab sofort jeden Tag installierst? Ich wünsche dir, dass du die findest und ich wünsche dir auch die Kraft dann durchzuhalten und umzusetzen. Ich würde sagen, wenn es das Thema Business ist, dann möchte ich dir direkt den ersten Apfel geben und das ist eine Strategie-Session, du und wir am Telefon, 30 Minuten lang, weil das wäre wahrscheinlich mal eine neue Handlung, weil bisher hast du es wahrscheinlich noch nicht gemacht und der Vorteil davon ist:

Pascal: 00:12:23 Du kriegst drei klare Anleitungen. Erstens wie du deine Kundengewinnung maximal automatisieren kannst. Zweitens wie du deine Leistungserbringung maximal automatisieren kannst. Drittens wie du sehr schnell sehr profitabel mit deinem Geschäft werden kannst oder mit deinem Geschäft, was du erst noch aufbauen möchtest.

Pascal: 00:12:37 Den Link dazu findest du unter diesem Video hier, klick darauf, trag dich ein. Ansonsten hoffe ich, dir hat das Video gefallen, gib einen Daumen nach oben, abonniere den Kanal, klicke auf die Glocke und schreibe mir, was sind deine neuen Vorsätze für den Rest des Jahres? Ciao. Dein Pascal.

mehr

Jetzt die Mehr Geschäft Business Builder Demo kostenlos testen

Mehr Geschäft – Online-Marketing
Jetzt 100% GRATIS testen!