Wie Sie Preise möglichst niedrig darstellen

Dieser Artikel ist sehr wichtig für den Verkauf über das Internet, aber natürlich auch für Offline-Angebote. Wichtig: In diesem Beitrag möchten wir Ihnen nicht erklären, welche Preise Sie für Ihre Produkte verlangen sollen, vielmehr möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie Ihre Preise platzieren können um Sie möglichst niedrig wirken zu lassen.

Dazu möchte Ich Ihnen einige Beispiele aufzeigen, wie man den Preis des Produkts möglichst positiv darstellen kann:

  • Nennen Sie den Preis Ihres Produkts erst dann, wenn Sie im Text vorher alle, ja wirklich alle Verkaufsargumente genannt haben, die für das Produkt sprechen.
  • Ein tolles Verkaufsargument, bei vielen Produkten ist, dass sich das Produkt selber refinanziert. Es macht sich also für den Kunden bezahlt. Es „kostet nichts“ und nur wer nicht bestellt der zahlt im Grunde genommen oben drauf!
  • Beenden Sie Ihre Sätze nicht mit dem Preis, sondern erwähnen diesen lieber in einem Nebensatz. Auf diese Art und Weise bleiben die Argumente im Kopf des Kunden und nicht der eigentliche Preis.
  • Stellen Sie Ihren Preis in kleinen Einheiten dar. Was das bedeutet: In einer unserer Beteiligungen verkaufen wir wie Sie ja wissen Staubsaugerbeutel. Da diese immer in einer Art Pack geliefert werden, sagen wir nicht etwa: 6,00€ pro Paket, sondern 1€ pro Staubsaugerbeutel. So wirkt der Preis natürlich kleiner und plausibler für den Kunden.
  • Anderes Formulierungsbeispiel: „Schenken Sie sich ein ganzes Jahr Freude, zum kleinen Preis von XY,XY€ …“
  • Bei einem Digitalen Produkt können Sie natürlich damit spielen, dass die Portokosten völlig wegfallen und man zu dem geringen Preis SOFORT mit dem Lesen etc. starten kann!
  • Vergleichen Sie Ihren Preis mit dem teuersten Wettbewerber: Unser Produkt erhalten Sie schon für 20€ anstatt der üblichen 75€ die für solche Produkte verlangt werden.
    • Geben Sie Gratis-Geschenken einen Wert und vergleichen diese: „Für das Wissen was Sie in diesem Webinar vollkommen Gratis erhalten nehmen andere Experten bis zu 120,00€ pro Teilnehmer“
    • Erwähnen Sie Rabatt-Codes bevor Sie von dem eigentlichen Preis gesprochen haben: Mit Ihrem Rabatt-Code erhalten Sie auf den schon günstigen Preis noch einmal 10,00% Preisnachlass!
    • Sie bieten Produkte von externen Firmen an? Machen Sie es Media Markt & Saturn nach: Sagen Sie, wenn Sie einen günstigeren Preis finden, bekommen Sie bei uns noch einmal 5% Nachlass auf unseren Preis

Was bei Ihren Interessenten schlussendlich zum Kauf führt, sind jedoch die Vorteile und Benefits die er durch den Kauf bei Ihnen genießen kann ZUSAMMEN MIT IHREM BESTEN ANGEBOT!

Merksatz: Geben Sie Ihren Interessenten die Chance Geschäfte mit Ihnen zu machen!

Um noch einmal zu verdeutlichen wie Sie es schaffen können Ihre Preise möglichst positive darzustellen, schauen Sie sich folgenden Ausschnitt dieses Newsletters an. Diesen Newsletter haben wir an ca. 160.000 Interessenten geschickt mit wirklich beeindruckenden Umsatz-Zahlen.

Fakt ist: Jeder Weihnachtsbaum verliert seine Nadeln.

ACHTUNG: Schwerstarbeit für Ihren Staubsauger. Deshalb SPAREN Sie JETZT mit diesem Staubsaugerbeutel-Super-Deal!

angebot_großpackungen4

variant
  • Staubsaugerbeutel für nur 1€/Stk.! Was bedeutet das für Sie? Sie können schon unter 5€ für ein ganzes Jahr die Sauberkeit Ihres Zuhause sichern!
  • Mindestens GLEICHE, hochwertige Qualität (Variant wurde sogar besser getestet als viele original Staubsaugerbeutel-Hersteller)
  • Mit jedem Kauf erhalten Sie vier (4!) Filter GRATIS zu Ihrem Kauf (Motorfilter* und Microfilter* für Ihren Staubsauger!)

 

DAS war noch NICHT ALLES:

swirlsparwochen

Nur noch wenige Tage gilt außerdem auch Ihre Sparchance auf Swirl-Staubsaugerbeutel, dem absoluten Marktführer, wenn es um Staubsaugerbeutel geht…

Unbedingt beachten: Grafiken und Texte wurden gezielt so angepasst, dass der eigentliche Preis des Produkts entweder nicht auftaucht oder sehr gering gegenüber dem Nutzen wirkt.

WICHTIG – Neben geringen Preisen gilt folgendes nach wie vor: Immer noch ist das größte Schnäppchen für Kunden, das Wort GRATIS:

Die wichtigsten Schlüsselwörter bei jeder Aktion und auch bei Angeboten sollten die folgenden sein.

GRATIS – geschenkt – ohne Geld – als Zugabe – umsonst – kostenlos – frei – unentgeltlich

Sie müssen sich folgendes vorstellen: Die längsten immer noch aktiven Direkt-Marketing Mailings in den USA haben in Ihrer Schlagzeile: FREE (also Gratis).

Diese Direktmarketing-Mailings sind „Schuld“ an Millionen Euro Umsätzen für viele tausend Firmen. Es spielt nicht einmal eine Rolle, was das 2. Wort in Ihrer Betreffzeile ist, solange das 1. Wort GRATIS ist.

Hier einige der Beispiele für die besten Schlagzeigen/Betreffzeilen der letzten 20 Jahre. Dies ist wirklich Anschauungsunterricht für Sie und Sie sollten diese Betreffzeilen genau betrachten und für sich übernehmen:

It’s für YOU und it’s FREE

The best things in life are FREE

Free – if you Qualify…

Don’t buy it just try it FREE

Fazit:

Lassen Sie Ihre Preise hinter dem Nutzen und Gratis-Geschenken regelrecht verschwinden. Merken Sie sich unbedingt den Leitsatz: Geben Sie Ihren Kunden die Chance Geschäfte mit Ihnen zu machen. Dazu gehören Geschenke oder Gratis-Beigaben, die Sie Ihrem Kunden unterbreiten aber auch die richtige Platzierung Ihrer Preise.

Viel Erfolg!

Kommentare

Kommentare