Der Online-Markt wächst extrem!

SALE

Die neuen Daten von ACTA wurden veröffentlicht. Gerade die Zahlen von den Menschen die regelmäßig Online kaufen wachsen extrem. Daher lohnt es sich als Marketing Unternehmen auf diese Leute zu fokussieren.

Während der Markt wächst, ziehen nur wenige große Unternehmen nach. Das bietet Chancen gerade für Startups und kleine Unternehmen hier ein Stück vom Kuchen Abzubekommen.
Aber schauen wir uns doch mal die konkreten Zahlen an:
Die Anzahl der Käufer, die mindestens 10 Käufe pro Jahr tätigen lag 2004 noch bei 6%.
Danach stiegen die Zahlen rasant:

Acta daten

Fazit, die Zahl der Menschen die 10-mal oder Mehr im Jahr online einkaufen hat sich in den letzten 12 Jahren vervierfacht!

Auch sehr interessant ist, dass mittlerweile 2,4% der Deutschen mindestens einmal pro Woche kaufen. Das sind alleine 1,6 Millionen Menschen.
Gerade Seiten wie Amazon, Zalando, Otto, Tchibo und Bonprix profitieren sehr von dieser Entwicklung. Der größte Markt dabei ist die Mode-Branche. Aber auch Bücher, Ebooks und viele andere Bereiche wachsen schnell.

Was können Sie für Ihre Marketingstrategie daraus mitnehmen?

Die wichtigste Erkenntnis: Es gibt immer mehr Menschen die regelmäßig Produkte kaufen.
Heißt also für Sie persönlich, bieten Sie verschiedene Produkte an. Geben Sie dem Kunden die Möglichkeit, wenn er einmal bei Ihnen gekauft hat, noch ein zweites und ein drittes Mal bei Ihnen zu kaufen.

Ganz besonders gilt das natürlich für Info-Produkte, aus dem einfachen Grund: Info-Produkte werden nicht verbraucht. Im Klartext heißt das also Sie MÜSSEN verschiedene Produkte anbieten um den Kunden „warm zu halten“.

In anderen Bereichen ist es einfacher. Gerade bei Klamotten oder Nahrungsmitteln kaufen die Kunden ja automatisch neu, wenn die Nahrungsmittel alle sind oder die Klamotten nicht mehr modern.

Was gerade bei Nahrungsmitteln sehr gut funktioniert, bieten Sie eine Abo-Funktion an, geben Sie den Kunden Rabatt, wenn Sie das Nahrungsmittel für ein Jahr jeden Monat bei Ihnen bestellen.
In allen anderen Bereichen gilt natürlich das gleiche: Machen Sie Ihre Kunden zum Wiederholungstäter.

Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt, werden Sie kreativ 😉

Kommentare

Kommentare